Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Steve Jobs & Jackson Pollock – Ein innovatives Team? Zur Förderung von Innovation durch Kunst- & Kulturschaffende

Steve Jobs & Jackson Pollock – Ein innovatives Team? Zur Förderung von Innovation durch Kunst- & Kulturschaffende
Typ:Bachelorarbeit
Datum:vergeben
Betreuer:

Michael Knierim

Lady Gaga in der Rolle als Creative Director bei Polaroid – Will.i.am als Intels Director of Creative Innovation – Schlagzeilen, die viele Geschäfts- und Innovationstreibende verblüffen.

Dahinter steckt eine grundlegende Erkenntnis der Innovationsforschung. Neuartige Ideen kommen meistens von denen, die andere Perspektiven haben. Doch wie gut funktioniert diese Integration? Wie können Innovationsbestreben durch die Integration künstlerischer Akteure, Praktiken und Rahmenbedingungen besonders gefördert werden? Wären Steve Jobs und Jackson Pollock ein gutes Team gewesen?

Zur Beantwortung dieser Fragen ist es das Ziel dieser Abschlussarbeit, eine strukturierte Aufarbeitung von Literatur zur innovationsorientierten Zusammenarbeit wirtschaftlicher & künstlerischer Akteure vorzunehmen. Darüber hinaus, sollen dann konkrete Vorschläge zur Förderung von Innovationsaktivitäten, in einem sich aktuell entwickelnden Reallabor des KIT, gemacht werden.

Die Arbeit wird bevorzugt in englischer Sprache vergeben. Interessierte Studenten wenden sich bitte an Michael Knierim.