Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Recommender System for a Demonstrator Plattform

Recommender System for a Demonstrator Plattform
Typ:Bachelorarbeit, Masterarbeit
Datum:sofort
Betreuer:

Sven Willrich

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit recherchieren Sie state-of-the-art Ansätze zu Empfehlungssystemen, entwerfen ein eigenes oder adaptieren ein bisher bewährtes. Diese Abschlussarbeit schließt sowohl eine vorangehende Recherche, den wissenschaftlich begründeten Entwurf sowie die Implementierung eines Empfehlungssystems mit ein.

 

Ziel:

Ziel der Arbeit ist es, ein wissenschaftlich belastbares und lauffähiges Empfehlungssystem zu entwickeln, das – ausgehend von einem manuell konfigurierten Initialsetting – fortlaufende Verhaltensmuster beobachtet und lernt, welche Objekte zusammenhängen. Objekte, die mit bestimmten Objekten zusammenhängen, sollen dann empfohlen werden. Anwendungsgebiet ist eine Plattform, auf der Nutzer sich über (Forschungs-) Projekte und deren Demonstratoren informieren können. Da solche Demonstratoren verschiede Anwendungsgebiete haben und verschiedene Technologien nutzen, hilft ein Empfehlungssystem dem Nutzer, diejenigen Inhalte zu finden, die für ihn interessant sind. Das initiale Setting legt der Nutzer selbst fest, daraufhin wird sein Profil fortlaufend um Bewegungs- und Verhaltensdaten erweitert, wodurch Projekte angeboten (empfohlen) werden, die eine Ähnlichkeit zu den Projekten haben, die der Nutzer bereits interessant fand oder die andere Nutzer auch interessant fanden.

 

Rahmenbedingungen:

Die Abschlussarbeit kann in Englisch oder Deutsch geschrieben werden.

  • Sie schreiben ihre Abschlussarbeit in einem praxisorientierten Institutsumfeld. Dies entweder in der FZI Außenstelle in Berlin oder am FZI in Karlsruhe.
  • Wir bieten ein intensives Betreuungsverhältnis, das individuell angepasst wird(bspw. zweiwöchiger Austausch)
  • Wir erwarten eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise, analytische Denkweise, Kreativität und Lernbereitschaft
  • Sprache wahlweise Deutsch o. Englisch
  • Die Implementierung findet vornehmlich in JavaScript oder Java statt, andere Programmiersprachen sind denkbar.
  • Beginn: ab sofort

 

Haben Sie Interesse am Thema gefunden? Sven Willrich (willrich@fzi.de) ist Ihr Ansprechpartner und nimmt Ihre Bewerbung gern inklusive aktuellem Notenauszug entgegen.