Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Symposium: Partizipation auf digitalen Plattformen gestalten

Symposium: Partizipation auf digitalen Plattformen gestalten
Date: 28.02.2018
Bochum - Alleestraße - Jahrhunderthaus 03 iesIm Bochumer Jahrhunderthaus fand am 26. und 27.2. ein Symposium zu Partizipation auf digitalen Plattformen statt, das gemeinsam vom FZI Forschungszentrum Informatik und dem Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) organisiert wurde. Die Veranstaltung wurde zudem durch das Center for Advanced Internet Studies (CAIS) unterstützt. Dabei gingen ExpertInnen aus Unternehmen, Betriebsräten, Gewerkschaften, Politik und Wissenschaft der Frage nach, wie unternehmensinterne Plattformen so gestaltet werden können, dass sie partizipativ und im Sinne guter Arbeit gestaltet sein können. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Christof Weinhardt hielt dazu Dr. Max Neufeind, Referent am Bundesministerium für Arbeit und Soziales, eine Keynote zum Weißbuch „Arbeiten 4.0“. Am folgenden Tag wurde intensiv in mehreren Workshops das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln bearbeitet.