Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Developing Green Mobility: Präferenzmodellierung auf inter- und multimodalen Mobilitätsplattformen

Developing Green Mobility: Präferenzmodellierung auf inter- und multimodalen Mobilitätsplattformen
Typ:Bachelorarbeit, Masterarbeit
Datum:sofort
Betreuer:

Felix Kiefer

Inter- und multimodale Mobilitätsplattformen wie ReachNow (ehemals moovel) oder Jelbi sind eine Antwort auf die vielen Herausforderungen urbaner Mobilitätssysteme. Indem Reiseplanung,  buchung,  bezahlung und  verwaltung über verschiedene Verkehrsmittel hinweg (ÖPNV, Car-, Bike-, e-Scootersharing) und durch Kombination verschiedener Modi entlang der Reisekette auf einer Plattform integriert werden, können Angebot und Nachfrage von Mobilitätdiensten optimiert werden. Die Forschung zu inter- und multimodalen Mobilitätsplattformen steckt noch in den Kinderschuhen. Ein Teilbereich beschäftigt sich mit der Frage was die Value Proposition solcher Plattformen ist. Ein besseres Verständnis der Mobilitätspräferenzen der Nutzer ist dafür elementar.

Ziele

Ziel der Arbeit ist es, die relative Wichtigkeit von Nutzerpräferenzen in Bezug auf inter- und multimodale Mobilitätsplattformen zu bestimmen. Dafür sollen in einer Literaturrecherche zunächst Mobilitätspräferenzen im inter- und multimodalen Kontext identifiziert werden (z.B. möglichst wenig Umstiege, kostengünstig, nachhaltig). Anschließend soll eine Online-Umfrage designt und durchgeführt werden, in der Nutzer über bspw. Choice-Based-Conjoint Analysen verschiedene hypothetische Szenarien (auf Basis der recherchierten Präferenzen) gegeneinander abwägen. Abschließend sollen die Analysen ausgewertet werden, um die relative Wichtigkeit einzelner Mobilitätspräferenzen zu quantifizieren.

Formale Anforderungen

  • Die Arbeit kann auf Deutsch oder Englisch verfasst werden
  • Vorwissen oder Lernbereitschaft bezüglich Umfragen-Design und -Auswertung
  • Programmierfähigkeiten in R und/oder Python sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Hohe Motivation, Selbständigkeit sowie Zuverlässigkeit

Relevante Literatur

Grotenhuis, J. W., Wiegmans, B. W., & Rietveld, P. (2007). The desired quality of integrated multimodal travel information in public transport: Customer needs for time and effort savings. Transport Policy, 14(1), 27–38.

Willing, C., Brandt, T., & Neumann, D. (2017). Intermodal Mobility. Business & Information Systems Engineering, 59(3), 173–179.

Willing, C., Gust, G., Brandt, T., Schmidt, S., & Neumann, D. (2016). Enhancing municipal analytics capabilities to enable sustainable urban transportation. In 24th European Conference on Information Systems, ECIS 2016.