Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensführung und Informationswirtschaft

Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensführung und Informationswirtschaft
Type: Vorlesung (V)
Chair: House of Competence (HoC)
Semester: WS 13/14
Time: 24.10.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich



31.10.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


07.11.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


14.11.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


21.11.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


28.11.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


05.12.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


12.12.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


19.12.2013
14:00 - 15:30 wöchentlich


09.01.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich


16.01.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich


23.01.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich


30.01.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich


06.02.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich


13.02.2014
14:00 - 15:30 wöchentlich



Lecturer: Prof.Dr. Hagen Lindstädt
Prof.Dr. Christof Weinhardt
Jan Oliver Strych
Lv-No.: 9060061
Bemerkungen Anmeldung ab 17. Oktober
Vortragsspracheunbekannt
Kurzbeschreibung Folgende Inhalte werden vermittelt:

Grundbegriffe der Betriebswirtschaftslehre

  • Das Ökonomische Prinzip
  • Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft
  • Betrieb und Unternehmung
  • Funktionen innerhalb einer Unternehmung
  • Konstitutive Entscheidungen einer Unternehmung
  • Die curraxit AG - ein fiktives Unternehmen für das Kernprogramm BWL
  • Grundzüge der Unternehmensführung
  • Führungsentscheidungen im Unternehmen
  • Grundlagen der Corporate Governance
  • Organisation des Unternehmens
  • Grundelemente des Strategischen Managements
  • Informationswirtschaft
  • Digitale Ökonomie and Informationsdienste
  • Auktionstheorie
  • Servicemärkte und Netzwerkeffekte
  • Informationsverarbeitung auf Finanzmärkten
Ziel Zunächst gibt die Vorlesung dem Studierenden ein Einführung in die Betriebswirtschaftslehre geben. Die hier vermittelten Grundkenntnisse ermöglichen dem Studierenden eine effiziente und effektive Einarbeitung in die verschiedenen Teilgebiete
der BWL und eine erste Orientierung in den Zusammenhängen zwischen diesen Gebieten. Zudem erwirbt der Studierende Grundkenntnisse in den Teilgebieten Unternehmensführung und Informationswirtschaft.