Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Ausschreibung Studentische Hilfskraft: Blockchain-basierte Smart Meter Installation (Projektmanagement)

Ausschreibung Studentische Hilfskraft: Blockchain-basierte Smart Meter Installation (Projektmanagement)
Stellenausschreibung: Stelle offen
Links:
Kontaktperson: Esther Mengelkamp

Die Forschungsgruppe Smart Grids & Energy Markets des Instituts für Informationswirtschaft und Marketing (IISM) sucht ab sofort eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Projektmanagements in einem aktuellen Forschungsprojekt zur Implementation und Auswertung von blockchain-basierten Smart Meter Energiedaten von Haushalten mit PV-Anlagen in Baden-Württemberg. Die neuartige Blockchaintechnologie wird im Projekt eingesetzt um die Kommunikation zwischen den Smart Metern verschiedener Haushalte zu organisieren. Die SHK-Stelle wird hauptsächlich das Projektmanagement unterstützen, mit den Teilnehmern des Projekts (Haushalte in Baden-Württemberg) kommunizieren und bei der Erhebung und Auswertung der Energiedaten unterstützen. Die Kombination von direktem Kontakt zu Projektteilnehmern, dem deutschen sowie US-amerikanischen Projektmanagement, und der Bezug zu erneuerbaren Energien sowie die neuartige Blockchain-Technologie machen diese Stelle zu einer einzigartigen Chance für jeden Studierenden, der in Zukunft gerne im deutschen oder internationalen Energiemarkt arbeiten möchte.
Wir bieten:
• Aktive Mitarbeit an einem spannenden und neuen Pilotprojekt
• Interdisziplinäres und spannendes Arbeitsumfeld
• Bearbeitung aktueller Themen mit Bezug zu praxisrelevanten und theoretischen Fragestellungen
• Flexible Arbeitszeiten (30-40 Stunden/Monat)
• Vergütung: 9,58 € / Stunde (B.Sc.) / 11,15 € / Stunde (M.Sc.)
Ihre Aufgaben:
• Aufarbeitung vergangener Umfragen und Darstellung deren Ergebnisse
• Eigenständige Erarbeitung eines explorativen Fragebogens zur Teilnahme an lokalen Energiemärkten (in englischer und deutscher Sprache)
• Unterstützung bei der Durchführung der Umfrage online und vor Ort bei teilnehmenden Haushalten
• Analyse und Evaluation der Ergebnisse der Umfrage
• Unterstützung bei der Projektarbeit
Ihr Profil:
• Studium (B.Sc. / M.Sc.) des Wirtschaftsingenieurwesens, -informatik, -mathematik oder vergleichbaren Gebieten mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt
• Erste Erfahrungen im Energiebereich ist wünschenswert
• Erste Erfahrungen mit Umfragen und Auswertungen ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
• Interesse an wissenschaftlicher Arbeit
• Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf und aktuellem Notenauszug richten Sie bitte elektronisch an Esther Mengelkamp. Für Fragen zu der Stelle steht Ihnen Frau Mengelkamp ebenfalls zur Verfügung.