Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Groups, Rankings, and Risk

Groups, Rankings, and Risk
Forschungsthema:Groups, Rankings, and Risk
Typ:Bachelorarbeit, Diplomarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit
Datum:vergeben
Betreuer:

Ziel dieser Arbeit ist die Analyse der Risikobereitschaft einzelner Teilnehmer eines WM-Tippspiels im Sommer 2014. Die Teilnehmer wetten dabei jeweils auf Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg (nach 90 Minuten). Jedem dieser Ereignisse ist, ähnlich wie bei bwin, eine Quote zugeordnet, welche die (reziproke) Eintrittswahrscheinlichkeit des Ereignisses reflektiert.

Zentrale Fragestellung ist, wie die Art des Rankings, das Auszahlungsschema und die Position im Ranking die Risikobereitschaft der Teilnehmer beeinflussen. Das Tippspiel ist bereits implementiert.

B.Sc./ M.Sc.
Sprache: Englisch
Voraussetzungen: gesunder Menschenverstand, hohe Motivation, sicherer Umgang mit Daten & Statistik

Nieken, Petra; Sliwka, Dirk (2008): Risk-taking tournaments: theory and experimental evidence, IZA Discussion Papers, No. 3400, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:101:1-2008031840

Luckner, Stefan, and Christof Weinhardt. "How to pay traders in information markets? Results from a field experiment." Journal of Prediction Markets 1, no. 2 (2007): 147-156.