Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Abschlusspräsentation „Practical Seminar in Digital Experience"

Abschlusspräsentation „Practical Seminar in Digital Experience"
Datum: 15.08.2017

Am 14. Juli 2017 wurden auf dem Jahresrundgang der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe die finalen Ergebnisse des kollaborativen, interdisziplinären „Practical Seminar in Digital Experience“ vorgestellt, einem Kooperativ-Projekt zwischen der HfG Karlsruhe und dem Institut für Informationswirtschaft und Marketing (IISM) des KIT. Das Seminar fand im Rahmen des DX-Networks statt.
Innerhalb eines Semesters wurden dabei in interdisziplinären Gruppen aus Informatikern, Wirtschaftsingenieuren und Designern drei innovative Projekte aus den Themenfeldern User Experience, Gamification und Media Narration umgesetzt. Der Fokus des Seminars lag dabei insbesondere auf der inhaltlichen Innovation durch freie Exploration der definierten Themenfelder und -grenzen. 

Zu den entstandenen Projekten gehören:
  • (1) ein sprachgesteuerter Nachrichtendienst für ältere Menschen (umgesetzt mit Amazon Alexa) aus den Themenbereichen AAL (Ambient Assisted Living) und UX (User Experience)

  • (2) ein interaktives Negativ -Beispiel als Demonstrations-Material für schlechte User Experience aus den Themenbereichen UX und User Interface

  • (3) eine interaktive VR-Installation mit durch Google Deepdream generierten Umgebungsverzerrungen aus den Themenbereichen VR (Virtual Reality) und Machine Learning


Die Kollaboration war ein voller Erfolg und wird im folgenden Semester fortgesetzt.