Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

ANEGOM

ANEGOM
Ansprechpartner:

Professor Dr. Christof Weinhardt, Dr. Dirk Neumann, Carsten Block 

Partner:

SAP AG, SAP Research CEC Karlsruhe
Forschungszentrum Informatik

 

Starttermin:

01.02.2006

Endtermin:

31.07.2006

Beschreibung

An Analysis of Negotiation Methods in Strategic Sourcing

Das Ziel des ANEGOM Projekts war die Erstellung einer Knowledge Base, die Entscheidungsunterstützung bei der Wahl eines geeigneten Marktmechanisums für ein spezifisches industrielles Einkaufsszenario bietet. Das Projekt wurde in Kooperation mit der SAP Research und dem Forschungszentrum Informatik durchgeführt. Es diente dazu, wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem Bereich des Market Engineering in praktisch verwertbare Handlungsempfehlungen für Industriepartner umzusetzen.

In der ersten Phase des Projekts wurden eine Anzahl von Parametern identifiziert, anhand derer sich zukünftige Einkaufsszenarien im B2B Bereich hinreichend genau klassifizieren lassen. Parallel dazu wurde untersucht, welche Auktionsformen in welcher Situation die besten Ergebnisse - im Sinne einer optimalen Allokation - lieferen.

Basierend auf den zuvor gewonnenen Erkenntnissen, wurde anschließend eine Wissensdatenbank entworfen, in der diese Erkenntnisse strukturiert abgelegt werden können.

Schließlich wurde in der letzten Projektphase eine Applikation erstellt, die auf die Wissensdatenbank zugreift und relevante Informationen über eine grafische Benutzeroberfläche zur Verfügung stellt.